Sparen Sie das Datum: Roundtable-Diskussion - Verbesserung von unten nach oben: Hin zu einer EU-Politik, die lokale, nachhaltige Bürgerinitiativen unterstützt - CIDSE

Save the Date: Roundtable-Diskussion - Verbesserung des Wandels von unten nach oben: Hin zu einer EU-Politik, die lokale, nachhaltige Bürgerinitiativen unterstützt

CIDSE ist in Partnerschaft mit dem Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss, Broederlijk Delen, Entraide et Fraternité und Vita organisieren eine Diskussionsrunde über die Macht der Bürger, die Gesellschaft durch ihre eigenen innovativen und lokalen Initiativen, die das Leben der Menschen und die Grenzen des Planeten berücksichtigen, zu gerechteren und nachhaltigeren Systemen zu bewegen.

Auf diese Diskussion am runden Tisch folgt die Preisverleihung für den internationalen Fotowettbewerb. "Veränderung inspirieren durch und Muskelungleichgewichte im gesamten Körper, Linse", das im Rahmen der Veränderung für den Planeten - Fürsorge für die Menschen Kampagne.

An der Veranstaltung werden Redner mit unterschiedlichen Perspektiven teilnehmen, wie die aktuelle politische Agenda der EU - im Rahmen der Umsetzung der SDGs und des Pariser Abkommens - den Übergang zu nachhaltigeren Modellen unterstützen und Bürgerinitiativen zum Gedeihen und zur Vermehrung befähigen kann.

 

 

 

Zu den Referenten gehören: 

- Eric Ponthieu, Referatsleiter für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Entwicklung, Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss. 

- Klaus Rudischhauser, stellvertretender Generaldirektor, Generaldirektion Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung (DEVCO)

- Francois-Olivier Devaux, Vertreter von Réseau Transition Belgique

- Emeline de Bouver, PhD in politischer Soziologie von UCL-Chaire Hoover und Forschungsleiterin am Center Avec

 

Anmeldung beginnt um 2.30 pm. Die Konferenz findet auf Englisch und Französisch statt.

Eine vorherige Registrierung per E-Mail ist obligatorisch. Bitte registrieren Sie sich vor Montag, 5 Juni 2017 beim (ocampo@cidse.org). Aus Sicherheitsgründen bitten wir die Teilnehmer, ihre fVor- und Nachname, Identifizierungsnummer und Land des Wohnsitzes.

Der Veranstaltung folgt ein Vorschau at 6.00 pm einer Fotoausstellung mit Fotografien des Wettbewerbs in der Chapel for Europe, Rue van Maerlantstraat 22 -24, in der Nähe des EWSA.

Ein vollständiges Programm wird in Kürze hochgeladen. 

Teile diesen Inhalt in sozialen Medien
Gesichert durch miniOrange