„Do Coracão à Terra“, CIDSE nachhaltiges Jugendcamp – CIDSE

„Do Coracão à Terra“, nachhaltiges CIDSE-Jugendcamp

Nach mehr als zwei Jahren ohne große internationale Jugendveranstaltung freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sich eine neue Chance für die jungen Erwachsenen der CIDSE-Familie ergibt!

Vom 27. April bis 3. Mai wird die Veränderung für den Planeten - Fürsorge für die Menschen Initiative, FEC - Das portugiesische Mitglied von CIDSE -  und Casa Velha wird etwa 30 junge CIDSE-Unterstützer in Portugal anlässlich eines internationalen Jugendcamps zusammenbringen. Die Veranstaltung mit dem Titel „Do Coração à Terra“ (Vom Herzen zur Erde), wird die Gelegenheit für die Teilnehmer sein, sich wieder mit unserem gemeinsamen Zuhause zu verbinden und gemeinsam zu handeln, um es zu schützen.

Die inspirierende Lage von Casa Velha (in der Nähe von Fatima) bietet ihnen eine unvergessliche Gelegenheit, zu lernen und sich mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt auszutauschen. Eines der Ziele des Camps ist es, die Realität der Folgen des Klimawandels zu verstehen und befähigt zu werden, persönlich und kollektiv zu handeln, indem man nachhaltig nach Prinzipien lebt, die Casa Velha inspiriert haben.

Um mehr zu wissen Casa Velha und seinem Gründer können Sie:

Mehrere CIDSE-Mitgliedsorganisationen werden die Möglichkeit haben, ihre jungen Unterstützer diese Erfahrung machen zu lassen; etwa zehn von ihnen [1] sind derzeit an der Organisation des Camps beteiligt!

Das Programm besteht aus einer Mischung aus praktischen Aktivitäten, Reflexionsmomenten und Treffen mit Gästen. Jede Delegation wird in die Vorbereitung eingebunden, um sie gemeinsam zu gestalten. Ein erster Entwurf liegt vor .

Bleiben Sie dran mit den Vorbereitungen für das Jugendcamp, indem sie der Initiative „Change for the Planet – Care for the People“ folgen instagram Seite!

Wenn Sie weitere Informationen über das Camp erhalten oder teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an: gotra(at)cidse(dot)org.

Anmeldeschluss ist der 14. März 2022 [2].



[1] Broederlijk Delen, CAFOD, CCFD-Terre Solidaire, Entwicklung und Frieden, Entraide et Fraternité, eRko, Fastenaktion, FEC, FOCSIV, Manos Unidas, MISEREOR, SCIAF.

[2] Jede CIDSE-Mitgliedsorganisation wird eine interne Kandidatenliste haben, die aus 3 bis 5 jungen Menschen (18-35 Jahre alt) besteht. Bis zum 14. März bestätigt jeder von ihnen die Anmeldung von 3 jungen Teilnehmern. Danach und bis zum 28. März werden Personen auf den Wartelisten von CIDSE-Mitgliedern kontaktiert, um sich zu registrieren, falls noch Plätze verfügbar sind. Weitere Informationen zum Zeitraum finden Sie hier .

Titelfoto, CIDSE Sustainable Lifestyles Camp, Portugal, 2017. Bildnachweis: CIDSE

Teile diesen Inhalt in sozialen Medien