Ereignis

Feminismus und Agrarökologie: Wirtschaft und Gesellschaft verändern


Veranstaltungsdetails


OBLIGATORISCHE KOSTENLOSE REGISTRIERUNG

Führende Praktizierende und Aktivisten aus Afrika, Lateinamerika und den nordamerikanischen Ureinwohnern werden ihre Erfahrungen erläutern und über die Themen Agrarökologie, Wirtschaft und Feminismus debattieren. Stellen Sie mit uns Ihre Fragen, machen Sie Ihre Kommentare und bereichern Sie den Austausch.

Dieses Webinar wird organisiert von Das Landwirtschaftsnetzwerk, CIDSE und Pflegen!

LAUTSPRECHER:

Die Interpretation wird für Englisch, Französisch und Spanisch verfügbar sein