Handeln für Veränderung - CIDSE

Handeln für den Wandel

CIDSE spielt die Rolle des Influencers, Konnektors und Geschichtenerzählers. Wir nutzen unsere kollektive Kraft, um in entscheidenden Momenten gemeinsam Druck auf hochrangige Entscheidungsträger auszuüben. Wir organisieren Räume für unser Netzwerk, um Erfahrungen, Wissen und Unterstützung auszutauschen. Wir nutzen innovatives Storytelling, um relevante Zielgruppen und Stakeholder einzubeziehen.  

Diese unterschiedlichen Ebenen des Engagements ermöglichen es uns, die Ressourcen unseres Netzwerks für vielfältige Einflussnahmen und Wirkungen zu nutzen. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Einflussnahme auf Entscheidungsträgerinnen und -träger in internationalen Prozessen und Institutionen. Wir unterstützen soziale Bewegungen, indem wir sie mit verschiedenen Akteuren vernetzen, sie in internationalen Treffen zusammenbringen und sie bei der Auseinandersetzung mit Politik und Unternehmensinteressen in ihren Ländern begleiten. Im Gegenzug können die Partner und Mitgliedsorganisationen unsere Grundsatzpapiere nutzen, um Entscheidungen in ihrem Umfeld zu beeinflussen.   

Wir verwenden Storytelling, um kohärente Erzählungen und Argumente für unsere Positionen zusammenzustellen. Diese können einem breiten Publikum präsentiert werden, ihre Meinungen beeinflussen und über ihre Ideen Gruppen vernetzen. Wir haben mit multimedialen Berichten und audiovisuellem Material experimentiert, um unsere Positionen und Visionen klar darzustellen und damit die Öffentlichkeit, die Presse und die politischen Entscheidungsträger zu beeinflussen. Wir haben Storytelling auch genutzt, um die Stimmen der am stärksten Benachteiligten durch ihre authentischen Beiträge in Blogs und Videos zu verstärken. 

Teile diesen Inhalt in sozialen Medien
Gesichert durch miniOrange