Pirmin Spiegel tritt die Nachfolge von Josef Sayer an

Written by  MISEREOR

27 March 2012

Führungswechsel beim größten katholischen Hilfswerk: Am 23. März wird MISEREOR Haupt- geschäftsführer Josef Sayer von Pfarrer Pirmin Spiegel abgelöst.

Bis zuletzt leidenschaftlich und engagiert: Josef Sayer verlässt MISEREOR. Führungswechsel beim größten katholischen Hilfswerk: Am 23. März wird MISEREOR Haupt- geschäftsführer Josef Sayer von Pfarrer Pirmin Spiegel abgelöst. Über 14 Jahre lang prägte Professor Sayer die Arbeit von MISEREOR. 

Altersbedingt muss der 70-Jährige Sayer ausscheiden, der MISEREOR seit 1997 geleitet und die partnerschaftliche Entwicklungshilfe in rund 100 Ländern des Südens mitgestaltet hat. Sein Wirken wurde dabei maßgeblich von den Erfahr- ungen mit den MISEREOR-Partnern in Lateinamerika, Afrika, Asien und Ozean- ien geprägt. Mehr lesen...

 


Last modified on Monday, 16 April 2012 09:28

This website uses cookies. They store information about navigation (dates, pages, hours), as well as any data entered by users during their visit (search, login, email, password).
These cookies are stored on the user's computer for a variable duration of up to 1 year and can be read and used by the system during a subsequent visit of the user on this website.